Този сайт използва бисквитки (Cookies). Ако продължите да използвате сайта приемаме, че сте съгласни с използването на бисквитки. Научете повече за тях и се запознайте с политиката ни за защита на личните Ви данни тук

Навигация Български English Русский Romanian Français

18

Sehenswert

Asparuhovo Brücke


Diese Balkenbrücke ist einzigartig für Bulgarien und selten für die Welt. Der Grund dafür sind die extrem ungünstigen geologischen Bedingungen in der schwierigste Teil der Konstruktion - von Varna bis zum zentralen Teil. Die Bodenschicht unter das Wasser ist 3-4 m Lehm, darunter befinden sich 20 Meter wassergesättigten Treibsand und noch 46 Meter Schicht von Schleim. Erst auf eine Tiefe von 70 Metern ist harte Schicht, auf denen man das Fundament tretten kann.
Die Belastung der Brücke ist für rollende Last berechnet - zwei Spalten mit 30 -Tonnen-Lkw (Lastkraftwagen) auf 10 Meter, in der die Auslenkung der mittlere Teil ist etwa 0,30 m. Die Brücke kann einen Orkan mit Windgeschwindigkeit von 180 Stundenkilometer und die Temperaturunterschied von -40 ° bis +40 ° widerstehen.
Die Brücke wurde von Todor Schiwkow am 8. September 1976 entdeckt.
Heute Asparuhov Brücke ist Teil der "Schwarzes Meer - Autobahn", beziehungsweise von der internationalen Straße E-87, und auch eine Straßenverbindung über den Kanal Meer - See. Die Brücke hält alltäglich ein hohes Verkehrsaufkommen aus - 10.000 Fahrzeugen für 24 Stunden. Die Brücke ist die einzige Verbindung des Wohnviertels "Asparuhovo" mit der Stadt.
Außerdem ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt ist die Asparuhovo Brücke ein Treffpunkt für Abenteurer. Hier kann jeder sich mit Bungee-Jumping von Club "Adrenalin" testen.

 

Die Sehenswürdigkeitenvon Varna

Die Residenz „Evksinograd“

Die Residenz „Evksinograd“

Die Residenz „Evksinograd“ befindet sich 8km nördlich von Varna und erstreckt sich an einem 3km langen Küstenstreifen unweit des Seebades „Hl....
Weiterlesen Alle anzeigen
Objekt hinzufügen
  • Unterkunft
  • Essen & Trinken
  • Shopping