Този сайт използва бисквитки (Cookies). Ако продължите да използвате сайта приемаме, че сте съгласни с използването на бисквитки. Научете повече за тях и се запознайте с политиката ни за защита на личните Ви данни тук

Навигация Български English Русский Romanian Français

21

Sehenswert

Das Denkmal von bulgarisch-sowjetischer Freundschaft


Das Denkmal von bulgarisch-sowjetischer Freundschaft ist das größte Denkmal in Varna. Es liegt auf dem Hügel Turna Tepe, 110 Meter über dem Meeresspiegel.
Am 4. November 1974 wurde die erste Spatenstich gemacht. In den nächsten 7 Monate mehr als 27.000 Freiwillige haben an der Arbeitsstelle teilgenommen.
Das Denkmal ist 23 Meter hoch und 48 Meter breit. Unter ihm befindet sich ein Bunker und mehrere Zimmer. Für dieses Denkmal wurden meht als 10.000 Tonnen Beton gebraucht.
Auf dem Hügel wurden mehr als 10.000 Bäume und 11.440 Sträucher gepflanzt. Für ihn zu bewässern wurde ein Bewässerungssystem installiert. Bis zum obersten Teil des Hügels wurden 301 Stufen gebaut, die "das Treppenhaus den Siegern" genannt wurden.
Am 13. November 1978 wurde das Park-Denkmal der bulgarischen-sowjetischen Freundschaft offiziell eröffnet und so funktionierte es bis November 1989.

GPS: 43.219003, 27.948977

Die Sehenswürdigkeitenvon Varna

Römische Thermen

Römische Thermen

Eines der wertvollsten Varnaer Kulturdenkmäler sind die Römischen Thermen im Stadtzentrum, Ecke San-Stefano-Straße und Khan-Krum-Straße. Die...
Weiterlesen Alle anzeigen
Objekt hinzufügen
  • Unterkunft
  • Essen & Trinken
  • Shopping