Навигация Български English Русский Romanian Français

21

Die Sehenswürdigkeiten in Varna

Die Kathedrale "Entschlafen der Gottesmutter"


Die Kathedrale in Varna ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Sie befindet sich auf dem Platz „Hl. Kyrill und Method“ im Stadtzentrum. Den Grundstein zum Kirchenbau legte Fürst Alexander I. von Battenberg (1857 – 1893) im Jahre 1880. Nach der Wasserweihe begnadigte der Fürst alle Häftlinge des Varnaer Gefängnisses, denen drei Monate Haftzeit verblieben waren. Der Name der Kathedrale „Uspenie Presvyatia Bogoroditsi“ (Entschlafung der Allerheiligsten Gottesmutter) wurde in Gedenken an die russische Zarin Maria Alexandrovna, eine bulgarische Wohltäterin und Tante des Fürsten, gewählt.
Das Fundament wurde nach dem Entwurf des Architekten Maas aus Odessa errichtet. Das Gebäude selbst entstammt den Plänen von Gemeinde-Architekt P. Kupka. Finanziert wurde der Bau überwiegend aus Spenden. Zusätzlich wurden im Rahmen einer Tombola 150.000 Lose zu je 2 Leva im In- und Ausland verkauft.
Im Zuge der Bauarbeiten gehen die Baumeister nach dem Vorbild der Peterhofs-Kirche in St. Petersburg vor und verwenden einheimische Materialien. Das Dach und die Kuppeln werden mit Kupferblech beschlagen. Anfang Oktober 1885 ist der Kirchenbau fertig.
1949 beginnt man mit der Ausmalung der Kirche. In den 60er Jahren des XX. Jahrhunderts werden die Farbgläser für die großen Fenster zum Platz angefertigt.
Im Zeitraum 1999-2002 wird die Kirche mit einer Belüftungsanlage versehen, die Wandmalereien werden restauriert. 2001 erhält die Kirche eine Gemeinde-finanzierte, einzigartige Außenbeleuchtung, die abends die ganze Schönheit der Kathedrale zur Geltung bringt. 2002 wird die Erneuerung der Kuppeln abgeschlossen. Die gesamte Dachkonstruktion ist mit silber- und goldhaltigen Materialien veredelt.

Kontakt:
Kathedrale " Uspenie Presvyatia Bogoroditsi "
Stadt Varna, Platz „Hl. Kyrill und Method“
Tel: +359 52 613005
Öffnungszeiten:
Mo – So 8:00-18:00 Uhr, ohne Ruhetag
Der Eintritt ist frei.

www.mitropolia-varna.org

Sehenswürdigkeitenvon Varna

Die Kathedrale Entschlafen der Gottesmutter

Die Kathedrale "Entschlafen der Gottesmutter"

Die Kathedrale in Varna ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Sie befindet sich auf dem Platz „Hl. Kyrill und Method“ im Stadtzentrum. Den...
mehr Alle anzeigen
Objekt hinzufügen
  • Unterkunft
  • Essen & Trinken
  • Freizeit