Veranstaltungen

„Neue Horizonte in der Vorgeschichte“ - eine Ausstellung anlässlich des 50 Jahrestages der Eröffnung der Chalkolithischen Nekropole von Varna

Wednesday, 18/05/2022г.-Saturday, 24/12/2022г.
„Neue Horizonte in der Vorgeschichte“ - eine Ausstellung anlässlich des 50 Jahrestages der Eröffnung der Chalkolithischen Nekropole von Varna

18.05 – 24.12.2022
Archäologisches Museum Varna, Halle "Süd"

Ausstellungszusammensetzung von Artefakten und Objekten aus der Nekropole von Varna. Vor einem halben Jahrhundert, nach einer zufälligen Entdeckung in der Nähe von Varna, begann die Untersuchung einer ahnungslos reichen Nekropole aus der späten Stein-Kupfer-Zeit (4600 - 4350 v. Chr.). Die Bedeutung dieses Objekts wurde zu einer Weltsensation, da es alle bisher konstruierten Vorstellungen von einer prähistorischen Gesellschaft überstieg.

Die Entdeckung der Nekropole gab der prähistorischen Forschung in Südosteuropa einen starken Impuls und motivierte Wissenschaftler aus aller Welt, hart daran zu arbeiten, die Lebensweise unserer alten Vorfahren aufzudecken und zu erklären. Bulgarien bleibt von diesen Prozessen nicht isoliert. Die Ergebnisse ihrer Arbeit werden in der Ausstellung „Neue Horizonte in der Vorgeschichte“ präsentiert.

Alle anzeigen

Die Sehenswuerdigkeiten in Varna

Varna und die 100 nationale touristische Objekte

"Lerne Bulgarien kennen – 100 nationale touristische Objekte" ist eine touristische Organisation in Bulgarien, deren Ziel ist die...