Sehenswürdigkeiten in Varna

Steinerner Wald -

Steinerner Wald - "Pobiti Kamani"

Das Naturphänomen „Pobiti Kamani”, bekannt auch als „steinerner Wald” und „Dikilitash”, breitet sich auf einer Fläche von 7 km2 aus und ist ca. 18-20 km von Varna und wenige Kilometer von der Stadt Beloslav entfernt.

Kleine Römischen Thermen (III. - VI. Jh. n. Chr.)

Kleine Römischen Thermen (III. - VI. Jh. n. Chr.)

Sie befinden sich im südöstlichen Teil der modernen Stadt Varna, südlich von den zentrallen römischen Bädern entfernt.

Römische Thermen

Römische Thermen

Eines der wertvollsten Varnaer Kulturdenkmäler sind die Römischen Thermen im Stadtzentrum, Ecke San-Stefano-Straße und Khan-Krum-Straße. Die Thermen sind dem Archäologischen Museum der Stadt angeschlossen.

Reiseinformation

Parken in Blaue Zone

Auf Straßen und Parkplätzen (Gemeindeeigentum), die mit speziellem Schild „Business Subscription“ markiert sind, kann man jeden Tag von 9.00 bis 20.00 Uhr ins aktive kostenpflichtiges Parksystem „BLUE ZONE“ parken. Telefon: +359 (0) 70 070 352 www.varnaparking.bg

Parken in Blaue Zone

Der Varnaer Nahverkehr

Bequem, sicher und günstig zu den Varnaer Sehenswürdigkeiten: Nutzen Sie das gut ausgebautes Netz aus Bussen und Oberleitungsbussen. Hier informieren wir Sie über Tarife, Fahrpläne und Ansprechpartner des Varnaer Nahverkehrs.

Der Varnaer Nahverkehr

Entdecke Varna